Im Rahmen der Feierstunde in der Sporthalle zur Aktion „Schülervielfalt der Schule im Sand“ haben sich auch unsere Mitglieder Wassilios Amanatidis und Eberhard Blatter -beide Mitglieder des Gemeinderates und Kreistages-  engagiert und mit ihrem Handabdruck das Wandbild signiert.

Über Monate hatten alle Klassen in der Auseinandersetzung mit „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ ihren „Blick geschärft“ (Stufe 4) und mit „Optimismus gegen Rassismus“ (Stufe 10) Themen und Projekte erarbeitet, die zum Beginn des Schuljahres umgesetzt wurden. Unterstützt wurden sie dabei von SMV und Anti-Gewalt-Gremium.

Mit überwältigender Zustimmung sprachen sich die Schulmitglieder – Schüler, Lehrer, Mitarbeiter – dafür aus, sich aktiv gegen jede Form der Diskriminierung einzusetzen und sich an mindestens einem jährlichen Projekt zu beteiligen.

Eine gelungene Aktion!

 

hpc